Wir über uns
News
Die Wöllaschlucht
Aktivitäten
Touren + Preise
Gutscheine
Newsletter
Bildergalerie
Partner&Friends
Kontakt/Anfahrt
Sicherheit
Gemeinde Stall
Presse
Gästebuch
FAQ
Video
Impressum
 
KICK OFF mit KICK
 

……..oder die spannende Variante in eine erfolgreiche Saison zu starten.

Teamentwicklung und mentales Training für RAPID Wien in der NationalparkRegion Hohe Tauern in Kärnten.

PRESSEINFORMATION vom 2. Juni 2005

Ein Projekt der Reiter & Laßnig OEG
9832 Stall 7 www.kaernten-canyoning.at in Kooperation mit 5consult www.5con.at

KICK OFF mit KICK:
Meister und Cupfinalist SK RAPID WIEN kommt ins Mölltal.

Bereits seit einiger Zeit wurde verhandelt , nun ist es endgültig fix - der frischgebackene Meister und Cupfinalist, Österreichs erfolgreichster Fußballverein SK RAPID WIEN kommt mit allen Stars - und selbstverständlich den aktuellen Neuverpflichtungen - in die Nationalparkregion Hohe Tauern.

Vom 22. Juni bis 25. Juni wird der Rekordmeister einen wichtigen Teil seiner Vorbereitung auf die Herausforderungen der kommenden Saison - Teilnahme Champions League, Verteidigung des Meistertitels etc. - im oberen Mölltall zwischen Stall, Flattach und Mölltaler Gletscher verbringen.

"KICK OFF mit KICK……..
oder die spannende Variante in eine erfolgreiche Saison zu starten" -
so nennt sich das richtungsweisende Projekt , mit dessen Hilfe es einer innovativen und engagierten Expertengruppe rund um den Mölltaler Willibald Lassnig gelungen ist, das Trainerteam und den Erfolgscoach Pepi Hickersberger sowie das RAPID Management von einem Aufenthalt im Mölltal zu überzeugen.

Pepi Hickersberger: " Sieg und Niederlage, Höhenflug oder Absturz liegen im internationalen Fußball mittlerweile sehr, sehr knapp beieinander. Selbstverständlich sind Taktik und Technik nach wie vor entscheidende Erfolgsfaktoren jeder Mannschaft. Sehr wesentlich entscheidet aber auch wie die Spieler miteinander kooperieren und wie gut sie ihre Konzentration, Motivation und mentale Stärke im Wettkampf aufrechterhalten können. Und hier setzen wir mit unserem Aufenthalt im Mölltal an, schließlich wollen wir alle Erfolg versprechenden Möglichkeiten für eine optimale Vorbereitung auf die kommenden Aufgaben nutzen! "

So ungewöhnlich wie die Tatsache, dass Österreichs frisch gebackener Meister einen Teil seines Vorbereitungsprogrammes im Mölltal abwickeln wird, so ungewöhnlich ist auch das Programm und die Zusammensetzung der betreuenden Partner vor Ort. Willibald Laßnig, gebürtiger Rangersdorfer war mehrere Jahre in der Entwicklung und Umsetzung internationalen Tourismus- und IT Projekte engagiert und betreibt seit seiner Rückkehr gemeinsam mit Partnern Kärntens modernstes Canyoning Projekt in der Wöllaschlucht bei Stall .

Mag. Brigitte Lube und Udo Müller von der Klagenfurter Agentur 5consult sorgen mit ihrer Mental Akademie für die entsprechende psychologische und mentale Kompetenz und Betreuung in der Konzeption und während des Aufenthaltes der Profikicker.

Willibald Laßnig: "Wir freuen uns natürlich ungemein, dass es uns gelungen ist RAPID ins Mölltal zu holen. Schließlich wollen wir nicht nur touristische Angebote im engeren Sinn anbieten, sondern auch innovative Angebote für neue Kunden und Zielgruppen entwickeln. Mit dem Referenzprojekt RAPID sollte für uns schon noch einiges auf diesem interessanten Markt zu holen sein!"

Mag. Lubbe von 5 consult: "Unser Programm "KICK OFF mit KICK" soll einerseits einen erlebnisreichen und unterhaltsamen Start in eine erfolgreiche Saison gewährleisten, andererseits helfen , die neuen Spieler schnellstmöglich ins Teamgefüge zu integrieren - und natürlich die sportliche Vorbereitung unterstützen."

Stefan Gatt: " Die Kombination von unberührter Natur und gemeinschaftlichen Erlebnissen beim Canyoning ermöglicht das vertiefende Kennenlernen des Teams in neuen Situationen . Gleichzeitig verbinden wir diese intensiven Outdoor Erlebnisse mit teambildenden Übungen und mentalem Training."

An spektakulären Erlebnissen für die RAPID Spieler besteht während des Aufenthaltes in der Welt der Hohen Tauern definitiv kein Mangel. Neben dem Abenteuer Canyoning stehen die Auffahrt zum Mölltaler Gletscher - verbunden mit einem symbolträchtigen Gipfelsturm "RAPID - der Gipfel" auf das 3122m hohe Scharreck - sowie die rasante Abfahrt von der Mittelstation per Mountainbike bis nach Flattach auf dem Programm.

Übernachtet wird im komfortablen
**** Hotel Flattacher Hof bzw. - als weiteres Highlight des Kick off mit Kick Programmes - auf einer mehr als rustikalen Almhütte auf fast 2000 Metern - inkl. Aufstieg per pedes versteht sich. Höchst erfreut über den Aufenthalt und die zu erwartende mediale Begleitmusik zeigt sich auch Flattachs Bürgermeister Christof Vierbauch: "Diese außergewöhnliche Art der Vorbereitung und der Aufenthalt des SK RAPID unterstützen hervorragend unsere Bemühungen um eine intensiven Darstellung unseres touristischen Angebotes - denn dort, wo sich der österreichische Fußballmeister Kraft und Energie holt, da müssen auch die Voraussetzungen für den Gast stimmen - also eine fantastische Botschaft aus der Nationalparkregion Hohe Tauern und dem Mölltal an alle Sport interessierten Österreicher !"

Ihre Ansprechpartner:

Gesamtleitung
Willibald Laßnig
9832 Stall 7
Tel.: 0664 1 333 226 
mail: info@kaernten-canyoning.at
www.kaernten-canyoning.at

SK RAPID:
Peter Klinglmüller
Keißlergasse 6
A-1140 Wien
Telefon: (0043 1) 910 01
Fax: (0043 1) 914 22 33
mail: klinglmueller@skrapid.com
www.skrapid.at

Mentalakademie Mag. Brigitte Lube
five consult gmbH
Tel.: 06642120070
mail : Brigitte.lube@5con.at
www.5consult.com

Presseinformationen, Interviewtermine etc.
Wolfgang Eder WEC GmbH + Co.KEG
Tel.: 0664 300 2620
mail: wwwolf@wec.at
 www.wec.at



Galerie

Downloads:
 » Download Pressetext

« zurück
Deutsch English



Tel.: +43 (0)664 / 1 333 226, info@kaernten-canyoning.at